Der Standard in der OP-Absaugung!

Chirurgiesauger für hohe Anforderungen

ATMOS C 451

ATMOS C 451

Effektives Arbeiten im OP

Eine der wichtigsten Voraussetzungen im OP ist eine hohe Saugleistung bereits mit dem Einschalten des Gerätes. Mit der leistungsstarken Pumpe des ATMOS® C 451 ist der Chirurgiesauger vielseitig anwendbar – besonders in den Bereichen der OP-Absaugung, in der chirurgischen Intensivstation und Krankenstation, in Notfallaufnahmen, in der MKG-Chirurgie, sowie in Arzt- und Zahnarztpraxen. Der dauerlauffähige ATMOS® C 451 zeichnet sich aus durch:

  • ATMOS® Direct-Docking-System (keine Verschlauchung – „Plug & Play“)
  • Stufenlose Vakuumregulierung mit sofortigem Vakuumaufbau
  • Systemtrolley optional erhältlich

Mit Hilfe des DDS (Direct-Docking-System) ist es ein Kinderspiel Behälter, Filter und Saugschlauch vom Saugaggregat zu trennen. Das DDS-Behältersystem lässt sich problemlos hygienisch aufbereiten und erneut einsetzen - und das alles innerhalb kürzester Zeit! Zusätzlich schließt es Fehler in der Verschlauchung hundertprozentig aus.